Die dunklen Felle

Krimis, Thriller und Science Fiction

Kugelhagel: Fast ein guter Plan – Wallace Stroby

8 Kommentare


Wallace Stroby – Fast ein guter Plan
Verlag: Pendragon
Übersetzer: Alf Mayer
312 Seiten
ISBN: 978-3865326072

 

 

 

Worum geht es?
Ein neuer Job für Crissa Stone. Fast eine halbe Millionen Dollar soll hier zu holen sein. Drogengeld, welches bei einer laschen Übergabe, die von nur drei bewaffneten Kerlen bewacht wird, abgegriffen werden kann. Mit im Team ist ein alter, vertrauenswürdiger Kollege, ein neuer Kollege, mit dem Crissa schon zusammen gearbeitet hat und dessen Cousin. Fast schon zu einfach gelingt der Coup, doch die Aufteilung des Geldes endet im Kugelhagel – einer hat falsch gespielt. Und nun befindet sich Crissa auf der Flucht, mit einem Großteil des Geldes, den Schergen des Drogendealers auf den Fersen und einem korrupten Cop im Nacken, der seine eigenen Ziele verfolgt.

Einer wie der andere?
Klar, Crissa ist eine Diebin und wie in den beiden vorigen Teilen der Serie (Kalter Schuss ins Herz / Geld ist nicht genug) geht sie ihrem täglichen Geschäft nach. Mit Köpfchen und überlegt, abwägend. Somit ist der Raub natürlich immer Bestandteil des Krimis, doch die Komplikationen sind nie dieselben. Und auch Crissa muss eben Köpfchen beweisen, damit sie da heil und mit möglichst ihrem Anteil der Beute herauskommt.

Opfer, Tat und Täter
Ein kleines Mädchen, Kollegen, der Cop und der Drogendealer.

Themen
Ein Raubüberfall, eine Flucht, ein Showdown. That’s it. Einfach, aber genial. Ganz nach der Devise „Show, don’t tell“ ist der Krimi minimalistisch, mit knappen Worten, aber voranpeitschend, soghaft geschrieben.

Was war gut?
Crissa Stone ist eine Hauptfigur, die ihresgleichen sucht. Sie ist einfach klasse, richtig dufte, sie könnte auch einem Affen Bananen klauen und es wäre trotzdem ein Erlebnis. Crissa gibt noch was auf Ehre, den Gaunerkodex und ihren moralischem Kompass. Klar ist sie eine Diebin, dabei muss man aber nicht über Leichen gehen. Außer man wird gezwungen. Aber das gilt es zu vermeiden. Wallace Stroby ist es gelungen, eine Protagonistin zu schreiben, die sich ganz sicher hinter keinem Mann verstecken muss und trotzdem nicht nur beinhart ist. Eine Diebin, aber was für eine.

Was war schlecht?
Nichts.

FAZIT:
Die Reihe ist perfekt geschrieben, Crissa Stone ist eine geniale Ausnahmeerscheinung im männerlastigen Hardboiled-Genre und schon allein deshalb wert, dass jeder sie kennt. Wem das noch nicht reicht, dem sei einfach dieser ungeheuer spannende Krimi empfohlen. Und wer Crissa dann mal kennt, wird ihr nicht mehr entkommen. Eine unverzichtbare Bereicherung der deutschen Krimi-Landschaft!

 


Weitere Meinungen:
Wortgestalt meint: „Die einzige, die wahre, die wunderbare Crissa Stone und ihr Schöpfer Wallace Stroby gehören in die Hall of Fame…“

8 Kommentare zu “Kugelhagel: Fast ein guter Plan – Wallace Stroby

  1. An der Rezension zu „Fast ein guter Plan“ sitze ich auch gerade. Bei „Was war schlecht?“ komme ich zu dem gleichen Ergebnis. :-)

  2. Pingback: Wallace Stroby - Fast ein guter Plan

  3. Haha, das mit den Bananen gefällt mir! :D Ansonsten auch auch von mir großes Nicken, ich schätze, ich fand den Band von allen sogar am stärksten, auch wenn die anderen ebenso großartig waren, aber dieser ist mein vorläufiger Favorit.

    • Uiuiui… ich vergess das Verlinken immer! Großes Sorry und natürlich gleich nachgeholt!
      Ich gebe zu (und hoffe das Eigenlob müffelt nicht zu sehr) mir hat der Satz mit den Bananen auch sofort gefallen, als er aus meinen Finger floss. :-D

      • Nee, ach, gar nicht schlimm, ich vergesse das auch oft oder habe nicht die Zeit, nach anderen Besprechungen zu recherchieren. Aber als deine in meinen Postfach lag, war es so herum einfacher, dich zu verlinken! :D

        Ich rieche nichts! ;)

  4. Pingback: Gestern, heute, morgen | Die dunklen Felle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.