Die dunklen Felle

Krimis, Schafe – und Felle.

Monatsrückblick Oktober 2015

Hinterlasse einen Kommentar

Mei, da bin ich ganz schön erschrocken. Da hab ich in meine Leseliste gesehen, was ich im Oktober gelesen habe und ja, da stehen 5 Bücher, aber in meinen Rückblick kommen davon nur sage und schreibe 2. Die drei anderen hab ich zur Vorbereitung auf ein Special gelesen und die kann ich zwar in den Oktober zählen, aber noch nicht verraten. 😉
Aber nur 2 Bücher im Rückblick? Puh… das sieht ganz schön mager aus.
Zum Glück hab ich jetzt Urlaub und das stimmt meine Prognose für November positiv!

Aber jetzt erstmal kurz zu meinen 2 Oktoberbüchern:
Walton-Carmichael_2_150
Jo Walton – Der Tag der Lerche
Endlich – der nächste Fall mit Carmichael im alternativen Zeitverlauf. Mag schon jemand einen Tipp abgeben, ob es gelingt, Normanby, den englischen Prime Minister, und Hitler auf einen Streich umzubringen?
Ich weiß es schon und mir hat das Lesen wieder viel Spaß gemacht. Mehr in der bald folgenden Rezension.

142_48285_160593_xl
Beate Maxian – Tod in der Hofburg
Ein weiterer Fall mit der neugierigen Sarah Pauli – diesmal mit viel Action und einer überraschenden Wendung. Schön abwechslungsreich!

 

 

Dass mein Oktober eher lau ausfallen würde, habe ich schon gewusst und deshalb ist auch der ein oder andere Beitrag ausgefallen und außerdem hab ich zweimal „Werbung“ veröffentlicht. Ich möchte im November aber wieder in meinen üblichen Rythmus zurück kommen und hoffe, dass mir dies gelingt.
Für den Dezember kündige ich jetzt schon mal das Special an – mehr dazu folgt dann noch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s