Die dunklen Felle

Krimis und Schafe – und Felle (oder Fälle?)

Katalogkunst: Horrorstör – Grady Hendrix

2 Comments

Ich komme gerade nicht so richtig zum Rezensionen schreiben. Da ist es doch schön, dass die Verlage sich gerade lauter Besonderheiten einfallen lassen, die man erstmal als Lesetipp auf seinem Blog veröffentlichen kann. Und so eins hab ich letzte Woche in der Buchhandlung gefunden, nämlich Horrorstör von Grady Hendrix.

20151019_204527
Zuerst dachte ich, da hat wohl jemand seinen Katalog von einem großen schwedischen Möbelhaus liegen lassen, aber beim näheren Betrachten sind dann doch Unterschiede aufgefallen. Es ist jetzt vielleicht nicht so liebevoll gestaltet wie “Das Schiff des Theseus”, doch die Idee ist einfach witzig. Vor allem, weil es auch noch um ein Möbelhaus geht. Thriller oder Horror… hm, dazu muss ich es jetzt erstmal lesen. Ich bin gespannt!
Und damit ihr auch noch wisst, worum es geht, hier die Daten:

Horrorstör – Grady Hendrix

Verlag: Knaur
276 Seiten
ISBN: 978-3426517222
Inhalt:
Im stilechten Look eines Möbelkatalogs führt Horrorstör in die Untiefen eines ganz besonderen Spukhauses: des Möbelladens ORSK in Cleveland, wo die Angestellten Morgen für Morgen auf zerstörte Ware und Schmierereien an den Wänden treffen. In Ermangelung brauchbaren Materials von den Überwachungskameras werden drei Mitarbeiter dazu verdonnert, eine Nacht im ORSK-Store zu verbringen. Während sie einsam ihre Runden drehen, entwickelt der Laden mehr und mehr ein Eigenleben …

Advertisements

2 thoughts on “Katalogkunst: Horrorstör – Grady Hendrix

  1. Klingt cool, da bin ich gespannt!

  2. Hab schon ein bisschen reingelesen, bisher ganz witzig.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s